Bibliografie Reiseliteratur - unscharfe Suche

Bachiene, Wilhelm Albert:
Wilhelm Albert Bachiene, [ab Bd. 2: öffentlichen Lehrers der Astronomie und Geographie, und] Prediger des göttlichen Worts zu Maastricht, und Mitglieds der Holländischen Gesellschaft der Wissenschaften zu Haarlem, Historische und Geographische Beschreibung von Palästina, nach seinem ehemaligen und gegenwärtigen Zustande, nebst denen dazugehörigen Landcharten. Aus dem Holländischen übersetzt und mit Anmerkungen begleitet von G. A. M. [ab Bd. 4: Gottfried Arnold Maas]. 2 Theile (in 6 Bden). - Cleve/Leipzig: G. C. B. Hoffmann 1766-1773.
Bd. 1 (1766). 32 ungez., 439, 6 ungez. S. Mit 1 gef. Karte.
Bd. 2 (1768). 2 ungez., 443, 9 ungez. S. Mit 1 gef. Karte.
Bd. 3 (1769). 6 ungez., 506, 4 ungez. S. Mit 3 gef. Karten.
Bd. 4 (1770). XXXII, 452, 4 ungez. S. Mit 2 gef. Karten.
Bd. 5 (1771). 2 ungez., 410, 4 ungez. S.
Bd. 6 (1773). 2 ungez., 470; 4 ungez. S.
Die holländische Originalausgabe (Heilige Geographie of aardrijkskundige beschrijving van alle de landen enz in de H. S. vorkommende ...) erschien in 9 Bdn Utrecht 1757-1768. Bachiene unternimmt den Versuch, aufgrund von Literaturrecherchen die biblische Geographie nachzuzeichnen. Im ersten Band gibt er eine Liste der ausgewerteten Quellen. Der Übersetzer Maas war Conrektor in Cleve.

Nachweise: Röhricht 1464
Standorte: 138
Sachbezug: Übersetzung H
Geographischer Bezug: Palästina

Bibliografie Reiseliteratur
© für die Datenzusammenstellung und inhaltliche Erschließung: Wolfgang Griep, Eutin