Bibliografie Reiseliteratur - unscharfe Suche

Avril, Philippe:
Curieuse Reise, Durch Unterschiedene Staaten In Europa und Asia, nebst Physicalischen, Geograph-Historischen und andern schönen Anmerckungen [von Ludwig Friedrich Vischer]. - Hamburg: Benjamin Wedel 1705. 14 ungez., 399 S.

Die französische Originalausgabe erschien zuerst Paris 1692 und wurde mehrfach aufgelegt. Beschrieben sind fünf Reisen: a) morgenländische, b) tartarische, c) chinesische, d) moscowische, e) moldauische Reise zwischen 1685 und 1691. Avril (1654-1698), französischer Jesuit, wurde von seinem Orden beauftragt, einen Landweg nach China zu erkunden. Nach fünfjähriger Reise durch die Türkei, Persien, Armenien und Rußland wurde ihm in Moskau von den russischen Behörden die Weiterreise untersagt. Im Laufe dieses Aufenthalts stieß Avril auf den Bericht des rumänischen Griechen Nicolaj Milescu Spatharis, der 1674-1676 auf Befehl des Zaren eine Gesandtschaftsreise nach Peking unternommen hatte. Diesen Bericht übernahm Avril in sein Werk, bemerkte jedoch nicht, daß Teile von Spatharis Bericht seinerseits aus P. Martinis "Novus Atlas Sineasis" (1655) übernommen waren. Das russische Original von Spatharis Gesandtschaftsreise (Opisanie kitajskogo gosudarstva) wurde erst 1910 in Kasan gedruckt.

Originalausgabe: Voyage en divers états d'Europe et d'Asie; Entrepris pour découvrir un nouveau chemin à la chine. - Paris 1692.

Nachweise: Stuck I 60; Henze I 118 f.; Beckmann II 74; Kat. Wolfenbüttel LV 55;
Standorte: 23; 138-K
Sachbezug: Religion; Mission; Gesandtschaft; Übersetzung F
Personenbezug: Spatharis, Nicolaj Milescu
Geographischer Bezug: Europa ; Asien ; Orient ; Tartarei ; Moskau ; Rußland ; Moldau ; Sibirien ; Astrachan ; Türkei ; China ; Peking

Bibliografie Reiseliteratur
© für die Datenzusammenstellung und inhaltliche Erschließung: Wolfgang Griep, Eutin