Bibliografie Reiseliteratur - unscharfe Suche

Abentheuerliche Reise des Superintendenten Typke aus Dobrilugk nach der Residenz des Prinzen Beelzebub. - Acheron 5700 (= Leipzig: Rein 1800). IV (und weitergez.:) 29 S.

»Cynische, aber sehr humorvolle Satyre, mit Anspielungen auf Dr. Barth, den Hofbuchhändler Dr. Richter etc. Auch Dr. Faust's Mantel spielt hier eine Rolle. Den Anlaß zu der sehr selten gewordenen ergötzlichen Schrift gab des Superintendenten Typke Dissertation über die aufgestellte Frage: "Welche Zeit ist es im Reiche Gottes?". Dagegen erschienen verschiedene anonyme Flugschriften.« (Hayn-G.)
Dobrilugk liegt in der Provinz Brandenburg, Reg-Bez. Frankfurt a. d. Oder.

Nachweise: T. Goed. II 573; Hadley 354; Weller FD I 181; Kayser VI Rom. 112; Hayn-G. VI 406; Hayn-G. VII 733
Standorte: 23; 138-K
Sachbezug: Satire
Personenbezug: Typke
Geographischer Bezug: Dobrilugk ; Deutschland ; Preußen ; Brandenburg

Bibliografie Reiseliteratur
© für die Datenzusammenstellung und inhaltliche Erschließung: Wolfgang Griep, Eutin