Bibliografie Reiseliteratur - Expertensuche

Anquetil-Du Perron, Abraham Hyacinthe:
Anquetils du Perron Reisen nach Ostindien nebst einer Beschreibung der bürgerlichen und Religionsgebräuche der Parsen, als eine Einleitung zum Zend-Avesta, dem Gesetzbuch der Parsen durch Zoroaster, in das Deutsche übersetzt von Johann Georg Purmann. - Frankfurt a. M.: Garbe 1776. 752 S. Mit Kupfern.

Im ersten Band der dreibändigen französischen Originalausgabe steht - als lange Einleitung (S. IV-CDLXXVIII) - die Reise des Autors nach Indien (Voyage aux Indes orientales), die hier als separate Übersetzung vorliegt. Anquetil du Perron machte die europäischen Leser als einer der ersten mit den kanonischen Schriften der iranischen Urreligion, die um 650 vom Islam verdrängt wurde, bekannt. Eine deutsche Übersetzung des Zend Avesta nach der französischen Ausgabe erschien in 3 Thln Riga: Hartknoch 1776-1778.

Originalausgabe: Zend Avesta, ouvrage de Zoroastre, contenant les idées théologiques, physiques & morales ... 3 Bde. - Paris 1771.

Rezensionen: Beckmanns Bibl. VII (1776), 615

Nachweise: Stuck I 35 (F); GV IV 465; Fromm I 485; Ant. Koch CCCXVII 4
Standorte: 12
Sachbezug: Übersetzung F; Religion
Geographischer Bezug: Indien ; Asien

Bibliografie Reiseliteratur
© für die Datenzusammenstellung und inhaltliche Erschließung: Wolfgang Griep, Eutin