Katalog - Unscharfe Suche

Signatur: II e 460
Franzos, Karl Emil:
Aus Halb-Asien. Kulturbilder aus Galizien, Südrußland, der Bukowina und Rumänien. 5. Auflage. Band 1 - 2 (in 1 Bd.) - Stuttgart u. Berlin: Cotta 1914.
(Halb-Asien : Land und Leute des östlichen Europa / Karl Emil Franzos ; ..)

––––––
Karl Emil Franzos (1848-1904) stammte aus Podolien, das damals zum österreichischen Königreich Galizien und Lodomerien gehörte. Er studierte Jura in Wien und Graz, schloss sich der deutsch-nationalen Burschenschaft an, wurde Journalist und veröffentlichte mehrere in Galizien spielende Romane. »Aus Halb-Asien : Culturbilder aus Galizien, der Bukowina, Südrußland und Rumänien«, eine Sammlung zwischen 1868 und 1875 entstandener Studien, Novellen, Feuilletons und Reisebeschreibungen, erschien zuerst 1876. Die »Kulturbilder« aus Galizien und Südrussland (Bd. 1), Rumänien und der Bukowina (Bd. 2) versteht Franzos als Aufruf zur Mehrung von Bildung und Fortschritt in diesen Ländern. Dementsprechend tritt er »für einen vermehrten Einfluß des deutschen Geistes im Osten« ein und »für das Heranreifen eigentümlicher nationaler Kulturen«. Er richtet sich gegen den im Osten herrschenden »Glaubens- und Rassenhaß« (Vorwort).
––––––
Reiseorte: Südosteuropa; Polen; Südpolen; Galizien <Polen>; Russland; Südrussland; Rumänien; Bukowina

Zugehörige Publikationen: