Katalog - Unscharfe Suche

Francke, Gotthilf August; Knapp, Johann George [Hrsg.]:

Signatur: Zs-Rl 3
Francke, Gotthilf August; Knapp, Johann George [Hrsg.]:
Bericht Derer Königlichen Dänischen Missionarien in Ost-Indien .. [Titelvarianten]. Herausgegeben von Gotthilf August Francke [bis 106. Continuation] und Johann George Knapp [107.-108. Continuation]. Continuation 20, Continuation 34, Continuation 97 - 108 (in 3 Bdn.). - Halle a. d. Saale: In Verlegung des Waysen-Hauses 1726; 1734; 1764-1770.
––––––
In Fortsetzungen erscheinende Nachrichten von der Dänisch-Halleschen Mission in Südindien. Die Hefte berichten in der Regel im ersten Teil über die allgemeine Entwicklung der Mission (regelmäßig auch über »eingelaufene Wohlthaten«), im zweiten Teil sind dann Briefe, Berichte und Reisediarien der Missionare abgedruckt. Die wichtigsten Missionsstationen waren Trankabar (Tranquebar), Thanjavar, Tiruchirappalli und Madras; berichtet wird aber auch über die englische Mission in Kalkutta. Hauptberichterstatter ist Christian Friedrich Schwartz, weitere Berichte und Briefe stammen von den Missionaren Schultz, Johann Zacharias Kiernander, Daniel Zeglin, Christian Wilhelm Gericke, Jacob Klein, Peter Dame, Johann Philipp Fabricius, Johann Christian Breithaupt, Johann Balthasar Kohlhoff, Oluf Maderup, Johann Christian Wiedebrock, George Hüttemann, König und Leidemann. Die Berichtszeit ist für Nr. 20 (1726) das Jahr 1724, für Nr. 34 (1734) das Jahr 1732, für Nr. 97-108 (1764-1770) die Jahre 1762-1767.
Die Berichte wurden fortgesetzt unter dem Titel »Neuere Geschichte der Evangelischen Missions-Anstalten zu Bekehrung der Heiden in Ostindien«, in <138> unter Signatur Zs-Rm 3.

Zugehörige Publikationen: