Katalog - Unscharfe Suche

Benthem, Heinrich Ludolf:

Signatur: Rl 1
Benthem, Heinrich Ludolf:
Herrn Henrich Ludolff Benthems Neu-eröffneter Engeländischer Kirch- und Schulen-Staat, Zum Nutzen, aller nach diesem Königreich Reisenden, auch anderer, insonderheit der Theologie Beflissenen, Von dem nunmehro sel. Herrn Verfasser selbst von neuen [!] ausgefertigt, mit vielen nützlichen und angenehmen Nachrichten, insonderheit von denen berühmstesten Gelehrten dieser Nation, vermehret, und mit dienlichen Kupffern versehen. Nebst einer Vor-Rede, Sr. Hochwürden Hrn. Consistorial-Rath und General-Superint. [Balthasar] Mentzers, in Hannover, Den Nutzen der Reisen beurtheilend, wobey zugleich ein accurates Verzeichniß der jetzt in Engelland lebenden Bischöffe und ihrer Schrifften, auch einige Anmerckungen über den Vorbericht dieses Buchs, mitgetheilet worden. - Leipzig u. Bremen: Philipp Gottfried Saurmanns sel. Erben 1722. [46] Bl., 1288 S. Mit Frontispiz (Porträt Benthem) u. 15 weiteren Kupfern. Titel in Rot/Schwarz.
––––––
Der Theologe Heinrich Ludolf Benthem (1661-1723) unternahm im Anschluss an sein Studium ausgedehnte Reisen durch die Niederlande und England. Während des Jahres 1688 hielt er sich vornehmlich in Oxford auf. In seinem Reiseführer berichtet er ausführlich über das religiöse Leben und die verschiedenen Glaubensrichtungen der anglikanischen Kirche, aber auch über die Universität und die Stadt Oxford. Daneben liefert er umfangreiche Beschreibungen der Hauptstadt London, der englischen Strafrechtspflege und Armenfürsorge sowie des Schul- und Gelehrtenwesens. Die Berichtsteile werden ergänzt durch eine kurzgefasste Sprachlehre des Englischen und reisepraktische Hinweise.
Das Werk erschien zuerst Lüneburg 1694 mit dem Titel »Engeländischer Kirch- und Schulen-Staat«. Die Ausgabe von 1722 wurde vom Herausgeber Balthasar Mentzer nach Aufzeichnungen des 1723 verstorbenen Autors stark erweitert und mit einem ausführlichen »Vorbericht des Autoris an den Geneigten Leser« versehen. Die meisten Bibliotheken geben 1732 als Erscheinungsjahr an.