Katalog - Unscharfe Suche

Benthem, Heinrich Ludolf:

Signatur: Rl 2
Benthem, Heinrich Ludolf:
Henrich Ludolff Benthems P.C. und S. Holländischer Kirch- und Schulen-Staat. [Teil 1] (von 2). - Frankfurt, Leipzig, Hannover: In Verlegung Nicolaus Försters 1698.
––––––
Der Theologe Heinrich Ludolf Benthem (1661-1723) unternahm im Anschluss an sein Studium ausgedente Gelehrtenreisen durch die Niederlande und England. Über beide Länder verfasste er Reisebeschreibungen, die als eine Art Reiseführer für Studenten und Theologen gedacht waren. In den Niederlanden hielt Benthem sich 1687 und 1694 jeweils mehrere Monate auf. Der erste Teil des Werkes enthält zunächst eine Apodemik (»Von den bösen und guten Dingen in Nieder-Lande« und »Von dem nützlichsten Wege nach und in dem vereinigtem Niederlande«), zählt dann die wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf und berichtet im Hauptteil über die Religionsverfassung und das kirchliche Leben verschiedener Konfessionen und Sekten (»Kirchen-Staat«) in den Niederlanden. Im Ex. in <138> fehlen vermutlich einige Kupferstiche. Am Schluss dieser Ausgabe ist »Ende des Ersten Theils« angegeben.
Im zweiten Teil (in <138> nicht vorhanden) folgen Bemerkungen über die niederländischen Universitäten und über berühmte Gelehrte. Beigefügt ist eine Liste lateinischer Gebäudeinschriften und eine Bibliographie theologiegeschichtlicher Werke.

Zugehörige Publikationen: